Bing 1/22/55

Alles zum Thema Vergaser.

Moderator: Administrator

pneu11
Beiträge: 1
Registriert: 2014-06-10 16:26

Bing 1/22/55

Beitragvon pneu11 » 2014-06-10 16:39

Hallo zusammen,
ich habe gerade eine BMW R-26 restauriert, aber sie hat Gasprobleme. D. h. sie springt super an, läuft im Stand ruhig und sauber aber sobald ihr Leistung abverlangt wird, z. B. Beschleunigung, Bergfahrt usw., "geht sie in die Knie". Die Zündung kann als Ursache ausgeschlossen werden, mittlerweile kontaktlos, vollelektronisch.
Der Motor ist bestückt mit einem Vergaser "BING 1/22/55", laut BMW-Liste müsste es aber ein 1/26/55 sein.
Nun meine Fragen:
1. kann der Leistungsabfall damit zusammenhängen?
2. worin liegen die Unterschiede der beiden Vergaser?
3. wie muss die jeweilige Bedüsung/Schwimmer ect. sein?
4. welches Problem könnte es (noch) sein?

Gruß
Peter

heinkelbernd
Beiträge: 12
Registriert: 2012-07-30 15:29
Wohnort: Bayreuth

Re: Bing 1/22/55

Beitragvon heinkelbernd » 2014-06-28 22:05

Servus Peter,

Zu Deiner Frage
2. worin liegen die Unterschiede der beiden Vergaser?

Meines Wissens bedeutet die erste Zahl am BING-Vergaser die Bauart: 1 = Schiebervergaser.
Die Zweite Zahl bedeutet den kleinsten Durchmesser der Mischkammer
( die horizontale, kreisförmige Öffnung die der Gasschieber verschließt, bzw. öffnet.)
Und hier liegt warscheinlich der Hund begraben ! :(
Dein jetziger Vergaser hat einen Durchlaß von 22 mm, benötigt wird lt. Liste aber ein
Durchgang von 26 mm ! Fehlen also im Durchmesser ganze 4 mm ! :shock:

Im Standgas und bei Teillast wird dem Motor die Füllung durch den kleineren Vergaser
noch ausreichen. Wenn er aber richtig Leistung bringen soll, fehlt im einfach der "Nachschub"!

Die dritte Zahl ist eine Schlüsselnummer für die Düsenbestückung, diese kannst Du dem
Einstellblatt entnehmen, sofern Dein Vergaser darauf aufgeführt ist ! :wink:
Viele heinkelige Grüße aus Bayreuth
BERND

bing-doc
Beiträge: 91
Registriert: 2011-06-08 00:24

Re: Bing 1/22/55

Beitragvon bing-doc » 2014-12-21 20:19

hallo

der vergaser passt überhaupt nicht.
völlig falsch, es sei denn du hast dich verlesen, schon erstaunlich, dass die 55 hinten wieder stimmt.
stell doch mal ein bild ein, kann dir dann sagen, ob das passt.
am besten gibtse gleich deine vorgefundenen düsendaten usw mit, kann man die auch gleich klären.
gruss
martin
Gruss
Martin
( oldiedoc@t-online.de )

...wer später bremst, ist länger schnell !


Zurück zu „Vergaser“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast