Startproblem

Für Themen, die nicht direkt BING-Produkte betreffen (z.B. Motoren, in denen BING-Produkte eingesetzt werden). Hier keine Unterstützung durch BING-Mitarbeiter!
maico
Beiträge: 1
Registriert: 2012-08-16 15:07

Startproblem

Beitragvon maico » 2012-08-16 15:36

Meine 1978er Leih-Zündapp mit einem Bingvergaser 1/15/65A und eine 4 Gang Fußschaltung hat Startproblem. Ich habe die Zündkerzen getauscht , ist ein gut sichtbarer Zündfunke :( vorhanden , die Zündkerze wird sofort wieder zu nass , bekommt wahrscheinlich zuviel Benzingemisch.
Der alte Bingvergaser wurde mit einem neuen 42er Bing Vergaser ausgetauscht - aber die Maschine springt an und ich muss den Gasgriff voll aufdrehen damit der Motor nicht abstirbt. Der Motor bleibt bei Kerzenreinigung und trockenlegen nur kurz auf Gas und ersäuft wahrscheinlich wieder.
Der Vergaser wurde aufgemacht und die erste bis zur vierten Nadelposition getestet , der Schwimmer macht zu und der Luftfilter wurde auch schon entfernt - keine Besserung. Ich bekomme die Zündapp nicht mehr zum Laufen.
Bin im Augenblick etwas ratlos.
Freue mich auf Fachinfos
MfG

Zurück zu „"Schrauberecke"“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast